620 m

14,0 km

2.344 m

Die östlichen Forts des Tenda-Passes – Vermenagna-Tal

Um einer eventuellen Invasion von französischer Seite entgegenzuwirken, wurden gegen Ende des 19. Jahrhunderts in einer herrlichen Panoramalage auf dem Grenzkamm um den Tenda-Pass sechs mächtige Befestigungsanlagen gebaut. Sie kamen 1947 – welche Ironie des Schicksals – in französischen Besitz. Diese Panorama-Rundwanderung führt an den drei östlich des Tenda-Passes gelegenen…

Continue reading

by Valerio Dutto 0

550 m

11,1 km

1.450 m

Pis del Pesio – Pesio-Tal

Das Regenwasser und der Schnee, der in der Mulde Conca delle Càrsene schmilzt, sickern in die unterirdischen Höhlen des Karstgebiets, speisen Stollen, Siphons und unterirdische Seen und lassen so im Frühling die herrlichen Wasserfälle des Pis del Pesio entstehen. Die landschaftlich spektakuläre Wanderung verläuft im Naturpark des Marguareis und beginnt…

Continue reading

by Valerio Dutto 0

1.080 m

11,4 km

1.970 m

Berghütte Garelli – Pesio-Tal

Die Berghütte Garelli ist ein faszinierendes Gebäude aus Stein, hochmodern veredelt mit Glas und Metall, in dem sich die Berge spiegeln. Diese unvergessliche Wanderung mitten im Naturpark des Marguareis verläuft durch saftig-grüne Hochweiden am Fuß der Schwindel erregenden Nordwand des Marguareis, dem höchsten Gipfel der Ligurischen Alpen.

Continue reading

by Valerio Dutto 0

400 m

8,4 km

2.004 m

Lago Biecai – Ellero-Tal

Der Lago Biecai ist ein flüchtiger See, dessen Wasser zu Beginn des Sommers vollständig in die unterirdischen Spalten der Karstdoline abfließt, in der er liegt. Anfang Juni, nach der Schneeschmelze, ist die beste Zeit, ihn in all seiner Pracht zu besuchen. Diese wunderschöne Wanderung führt durch weite Seitentäler und Almweiden…

Continue reading

by Valerio Dutto 0

380 m

12,0 km

2.134 m

Die Brignola-Seen – Maudagna-Tal

Im Winter ist Prato Nevoso ein bekanntes Skigebiet, aber im Sommer, wenn man die Mehrfamilienhäuser hinter sich gelassen hat, ist es Ausgangspunkt für schöne Wanderungen durch Wiesen, die im Frühling in duftender Blütenpracht stehen. Diese Wanderung überquert die Almweiden, auf denen der geschätzte Käse Raschera DOP hergestellt wird, und führt…

Continue reading

by Valerio Dutto 0

700 m

13,4 km

1.739 m

Monte Armetta – Pennavaira-Tal

Diese einfache Wanderung ist reich an Ausblicken über das westliche Ligurien, von den Bergen bis zum Meer, und an klaren Tagen kann man sogar bis nach Korsika schauen. Die Route verläuft an der äußersten Grenze der Provinz Cuneo, in einem Gebiet, das außergewöhnlich ist, weil es alpin und mediterran zugleich…

Continue reading

by Valerio Dutto 0